Bild ist nicht verfügbar
"Der gestiefelte Kater"
Es war einmal ein Müllerssohn...
... der erbte als jüngster Sohn nicht die Mühle und nicht den Esel, sondern die Mühlenkatze, einen dreisten sprechenden Kater....
Bild ist nicht verfügbar
Nachdem ihn der Kater beschwatzt hatte, ihm (dem Kater) vom allerletzten Geld noch ein paar Stiefel zu kaufen, war der Müllerssohn pleite und ganz generell mit der Gesamtsituation unzufrieden.
Bild ist nicht verfügbar
Von da an übernahm der Kater das Management. Als erstes wilderte er einen Sack voll Rebhühner, die er beim König ablieferte,.... Der gab ihm einen Sack Gold dafür, den der Kater wiederum beim Müllerssohn ablieferte.
Bild ist nicht verfügbar
... was den wiederum ganz glücklich machte. Der Kater lieferte danach noch Sack um Sack voller Rebhühner an den König, alles mit den besten Grüßen von seinem Herrn, dem "Grafen" (in Wirklichkeit ja nur der Müllerssohn).
Bild ist nicht verfügbar
Und dann lief der Kater zur Höchstform auf. Das lesen wir besser im "Sternstrahlen"-Sonderdruck nach. Denn wie ein nackter Müllerssohn, geknechtete Feldarbeiter, die Prinzessin, ein Zauberer, der erst zum Elefanten und ....
Bild ist nicht verfügbar
.. dann zur Maus und dann gefressen wird, und warum deshalb der Müllerssohn die Prinzessin heiraten darf, ist einfach zu kompliziert.
Bild ist nicht verfügbar
Arrow
Arrow
Shadow
Slider

X

Auch das diesjährige Kartenmotiv stammt von der Künstlerin Silke Rehberg. Auch in diesem Jahr lieferte ein Märchen die Inspiration. „Der gestiefelte Kater“ hat alles, was ein Märchen so braucht: Ein sprechendes Tier, einen armen Müllerssohn, eine Prinzessin, einen Zauberer,  und ein gutes Ende mit leicht grausamem Einschlag.  Aber irgendwie beruht das alles auf einem dreisten Betrug, was dann in  dem kleinen Sonderdruck (am Sternstrahlen-Stand als Zugabe zu Karten und Weihnachtspapier erhältlich) der münstersche Schriftsteller Burkhard Spinnen auf die Spitze treibt und dem Märchen ein „Update“  gegenüberstellt, in dem der  gerissene Hinterbänkler Katzer alles andere als märchenhaft handelt.